Keine Neuigkeiten verpassen ? Dann folgen Sie unserem Blog. Wir freuen uns auf Sie !

Sonntag, 1. Januar 2017

Welches Stück Pute wofür ?


Eine Pute für alle Fälle: Als einzige Geflügelart hat die Pute sowohl hell-zartes Fleisch als auch dunkel-aromatisches. Das macht die Pute zu einer vielseitigen Bereicherung für kreative Köche!

Das größte Teilstück der Pute ist das magere helle Brustfleisch: Es eignet sich als Rollbraten, für Rouladen, als Schnitzel oder für Geschnetzeltes. 
Die Oberkeulen der Pute mit dunklerem, kräftigerem Fleisch schmecken prima als kleiner Braten oder Gulasch, die Unterkeulen mit dunklem, aromatischem Fleisch lassen sich gut braten oder schmoren. Und die Flügel der Pute haben weißes aromatisches Fleisch - ideal zum Grillen und für Suppe.