Keine Neuigkeiten verpassen ? Dann folgen Sie unserem Blog. Wir freuen uns auf Sie !

Freitag, 2. Dezember 2016

Carpaccio vom Rind


Zutaten:
200 g Rucola
400g Rinderfilet, oder Roastbeef, hauchdünn geschnitten
etwas Parmesan, frisch gehobelt
den Saft von 2 Stück Zitronen
100g Pinienkerne
1 EL Balsamico
1 EL Olivenöl, extra vergine
1 Prise Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
1 Prise Meersalz
1 Stück Baguette

Zubereitung:
4 Teller mit Balsamico beträufeln und mit einem Pinsel verteilen, so dass der gesamte Teller dünn bedeckt ist.
Die Pinienkerne anrösten und den Rucola waschen.
Die dünnen Rinderfilet-Scheiben, den Rucola und die Pinienkerne auf die Teller geben, und den Parmesan hauchdünn darüber hobeln. Jetzt mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer würzen, das Olivenöl darüber träufeln. Ich nehme auch noch etwas Balsamico dazu.
Dann sofort mit dem Baguette servieren.


Geld verdienen mit Action-Klicks!