Vorratshaltung, Garten, Kochen, Rezepte, Gesundheit, Dekoideen, Hausmittel: Kürbiskerne trocknen

Keine Neuigkeiten verpassen ? Dann folgen Sie unserem Blog. Wir freuen uns auf Sie !

Samstag, 29. Oktober 2016

Kürbiskerne trocknen



Kürbiskerne unter fließendem kalten Wasser abspülen. Am besten gleich waschen, nachdem man die Kerne aus dem Kürbis gelöst hat, bevor das Fruchtfleisch getrocknet ist).

Kürbiskerne auf Küchenkrepp ausbreiten und mit trockentupfen. An einem trockenen warmen Ort trocknen lassen. 

Kürbiskerne in einer Lage auf ein eingeöltes Backblech legen und in Öl wenden, damit die Kürbiskerne ebenfalls leicht eingefettet sind 

Mit etwas Salz bestreuen und bei 170 Grad ca. 20-25 Minuten rösten, bis die Kürbiskerne etwas Farbe angenommen haben. Nach 10 Minuten die Kürbiskerne wenden.

Abkühlen lassen und in einem luftdicht schließenden Behälter aufbewahren.