Vorratshaltung, Garten, Kochen, Rezepte, Gesundheit, Dekoideen, Hausmittel: 05/02/17

Keine Neuigkeiten verpassen ? Dann folgen Sie unserem Blog. Wir freuen uns auf Sie !

Dienstag, 2. Mai 2017

Spargel Tomatensalat


Zutaten:
1 kg weißer Spargel
Salz, Pfeffer
1 TL Zucker
Saft von 1 Zitrone
250 g Kirschtomaten
40 g Sonnenblumenkerne
2 Lauchzwiebeln
4 EL Olivenöl
1 TL scharfer Senf
Basilikumblätter 


Zubereitung:
Spargel waschen, schälen und holzige Enden wegschneiden.
Wasser mit 1 TL Salz, Zucker und 2 EL Zitronensaft aufkochen, Spargel darin ca. 10 - 15 Minuten garen.
Herausnehmen, abtropfen lassen und abkühlen lassen.
Kochwasser nicht wegschütten.
Spargelstangen  in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.
Tomaten waschen, putzen und halbieren.
Sonnenblumenkerne ohne Fett goldbraun anrösten, abkühlen lassen.
Lauchzwiebeln putzen, putzen, waschen und in Ringe schneiden.
4 - 5 EL Spargelwasser, Öl, Senf und 1- 2 EL Zitronensaft verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.
Alle Salatzutaten mit dem Dressing mischen und mit den Basilikumblättchen garnieren.

Rezeptkarte hier bestellen !

Radieschen Mix Salat


Zutaten:
1 kl. Kopf Friséesalat
2 Bund Radieschen
200 g Kirschtomaten
100 g schwarze Oliven ohne Stein
80 g Sardellenfilet
4 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
3 EL weißer Balsamico Essig
Salz, Zucker
2 EL Petersilie


Zubereitung:
Salat putzen, zerzupfen, waschen, trocken schleudern.
Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.
Tomaten waschen, putzen und halbieren.
Oliven abtropfen lassen.
Alles auf Tellern verteilen.
Öl mit Zitronensaft, Essig, Salz, Zucker und Petersilie verquirlen und abschmecken.
Salat damit beträufeln.
Sardellen kalt abspülen und trocken tupfen.
Auf dem Salat verteilen und servieren.

Rezeptkarte hier bestellen !



Maischolle mit Kartoffeln


Zutaten:
1 kg Kartoffeln
Salz, Pfeffer
6 EL ÖL
1 Zwiebel
100 g durchwachsenen Speck
1/2 Bund Petersilie
4 küchenfertige Schollen
100 g Zwiebelschmalz



Zubereitung:
Kartoffeln schälen und halbieren. In kochendem Sazwasser ca. 20 Minuten garen. In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und würfeln. Den Speck in Streifen schneiden und in einer Pfanne knusprig braten. 
Petersilie waschen, trockenschütteln, Blättchen abzupfen und fein schneiden oder hacken.
Schollen waschen, trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. 
Zwiebelschmalz portionsweise in zwei Pfannen erhitzen. Schollen darin von jeder Seite ca. 4 Minuten braten.
Kartoffeln abgiessen. Mit Schollen und Speckstippe anrichten und Petersilie bestreuen.
Dazu passt ein frischer grüner Salat.

Rezeptkarte hier bestellen !