Keine Neuigkeiten verpassen ? Dann folgen Sie unserem Blog. Wir freuen uns auf Sie !

Mittwoch, 22. März 2017

Lachs auf Spargelgemüse


Zutaten:
je 500 g weißen und grünen Spargel
1 Prise Zucker
Salz, Pfeffer
600 g Lachsfilet
1 Beutel Sauce Hollandaise
50 g Butter
125 g Schlagssahne
abgeriebene Schale von einer Zitrone
1 - 2 TL Zitronensaft
6 Stiele Basilikum
200 g geräucherter Lachs in Scheiben
Fett für die Auflaufform

 

 Zubereitung:
Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Den weißen Spargel schälen, in kochendes Salzwasser mit 1 Prise Zucker geben, aufkochen und ca. 8 Minuten garen. Grünen Spargel nach ca. 3 Minuten zufügen. Spargel abgießen und gut abtropfen lassen. 
Fisch waschen, trockentupfen, in 4 Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Soßenpulver und 150 ml kaltes Wasser verrühren. Unter Rühren aufkochen. Vom Herd nehmen, Butter in Flöckchen unterschlagen, Sahne unterrühren. Ebenfalls Zitronenschale und -saft unterrühren.
Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen. Spargel in eine gefettete Auflaufform geben, mit der Hälfte Soße übergiessen. Lachsstücke daraufgeben. Basilikum, bis auf ein paar Blättchen zum Garnieren, darauf verteilen. Geräucherten Lachs darauflegen und mit der restlichen Soße übergießen.
Im heißen Ofen bei ca. 175 Grad etwa 25 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, mit den Basilikumblättchen garnieren und sofort servieren.

Zutaten online kaufen !