Keine Neuigkeiten verpassen ? Dann folgen Sie unserem Blog. Wir freuen uns auf Sie !

Samstag, 15. Oktober 2016

Umwickelte Feigen


Zutaten:
4 Feigen
8 Scheiben Speck
etwas Olivenöl
Pfeffer

Zubereitung:
Feigen schälen und vierteln. Pfeffern und mit Olivenöl beträufeln.
Die Speckscheiben halbieren und jeweils ein Feigenviertel mit einer Speckscheibe umwickeln und anrichten.
Mit Pfeffer bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.
 

gefüllte Gurkenschiffchen


Zutaten:
2 Minigurken
1 rote Chilischote
100g Joghurt
150g Creme Faiche
2 EL Zitronensaft
200g kleine gegarte Garnelen
2 Handvoll Kresse
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Gurken schälen und halbieren. Mit einem kleinen Löffel die Kerne aushöhlen. Chilischote halbieren, Kerne entfernen und das Fleisch in kleine Streifen schneiden.

Joghurt mit Creme Fraiche, Zitronensaft und Chili verrühren. Die Garnelen abtropfen lassen und mit 1 Handvoll Kresse verrühren. Alles vorsichtig mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Füllung in die ausgehöhlten Gurken füllen und mit der restlichen Kresse bestreuen.

Nuss Käsekugeln



Zutaten für ca. 24 Kugeln:
200 g Frischkäse
60 g Emmentaler gerieben
160 g Walnüsse
1EL Olivenöl
Kräutersalz
Pfeffer
1 Apfel
4 EL Petersilie

Zubereitung:
Walnüsse grob hacken, Petersilie fein schneiden.
Frischkäse, Emmentaler, 60 g Walnüsse und Olivenöl vermischen und mit Kräutersalz und Pfeffer würzen.
Apfel waschen, entkernen und in 24 kleine Würfel schneiden.

Restliche Walnüsse mit Petersilie vermengen. Käsemasse in 24 Portionen teilen . Jede Portion mit einem Apfelstück füllen und zu einer Kugel formen. Anschließend in den Petersilie Nüssen wälzen und 30 Minuten kalt stellen.  

Richten Sie Ihre Käsebällchen auf dekorativen Tellern an.Diese hübschen Holzteller können Sie hier kaufen!


Schweinsfilet mit Nussfüllung


Zutaten :
ca. 500 g Schweinsfilet
Salz, Pfeffer
4 EL Olivenöl
¼ Liter Bouillon
4 EL Créme Fraiche

Füllung:
120 g Walnüsse
2 EL Créme Fraiche
2 KL Estragonsenf (wahlweise Knoblauchsenf)
4 EL Petersilie
Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Das Filet der Länge nach einschneiden und zu einer Platte aufschneiden. Mit Salz, Pfeffer würzen.
Walnüsse grob hacken und Petersilie klein schneiden. Anschließend Walnüsse mit Senf, Creme Fraiche und Petersilie mischen. Salzen und pfeffern.
Füllung auf das Filet aufstreichen, zusammenklappen und mit Garn zusammenbinden.
In einer Pfanne Öl erhitzen, das Filet einlegen und rundum bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten anbraten, dann aus der Pfanne nehmen. Den Bratenrückstand mit Bouillon aufgießen, Creme Fraiche untermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Schweinsfilet darin mit geringer Hitze zugedeckt ca. 6 Minuten dünsten.
Nach dieser Garzeit ist das Filet innen noch rosa. Soll es ganz durchgegart sein, weitere 5 Minuten ziehen lassen. Filet aus der Sauce nehmen , 5 Minuten rasten lassen, das Garn entfernen und das fertige Fleisch in etwa 3 cm breite Schnitten schneiden und mit Sauce anrichten.
Dazu passen sehr gut Nudeln.
Wunderschöne Geschirrsets zu günstigen Preisen Hier bestellen!