Vorratshaltung, Garten, Kochen, Rezepte, Gesundheit, Dekoideen, Hausmittel: 09/14/16

Keine Neuigkeiten verpassen ? Dann folgen Sie unserem Blog. Wir freuen uns auf Sie !

Mittwoch, 14. September 2016

Tomatengratin


Zubereitung:
Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft 180 Grad). 
Tomaten waschen, trocknen, putzen und in Scheiben schneiden. Mozarella abtropfnen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Anschließend Tomaten und Mozarella dachziegelartig in eine gefettete Auflaufform schichten. Mit Olivenöl beträufel und Salz und Pfeffer würzen. Ungefähr 20 Minuten backen, ab und zu kontrollieren. 
Basilikum abbrausen, trocknen und die Blättchen abzupfen. Das Gratin mit Pesto bestreichen und den Basilikumblättchen dekorieren.

Wir essen gerne Fischfilet dazu, aber es passt auch vorzüglich ein Steak.

Tomatentoast


Zubereitung:

Brotscheiben toasten und mit Frischkäse bestreichen. Salat waschen, trocknen und auf die Brote legen. Nun eine Scheibe gekochten Schicken drauflegen. Tomaten und Gewürzgurken in Scheiben schneiden und auf den Broten anordnen. 
Falls verfügbar mit Kresse, Zwiebelringen oder Kräutern dekorieren.

Tomaten Chutney


Zubereitung:

Tomaten putzen, mit kochendem Wasser überbrühen, herausnehmen, kalt abschrecken und häuten. Fruchtfleisch vierteln und entkernen. Zwiebeln schälen und klein würfelig schneiden. Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und kleinwürfelig schneiden. Tomaten, Zwiebeln und Äpfel mit 350 g Kandiszucker unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze zu einem dicklichen Brei einkochen. Den restlichen Zucker mit Essig aufkochen, 5 bis 7 Minuten kochen, zum Tomatengemisch geben und unterrühren. Die gemahlenen Gewürze dazugeben, noch einmal kurz aufkochen und anschliessend sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen und verschliessen.

Kräuter Tomatenpizza


Zubereitung:

Für den Pizzateig Mehl und einen halben Teelöffel Salz in einer Schüssel mischen. Die Hefe mit einer Prise Zucker in 125 ml warmen Wasser lösen. Mit dem Knethaken unter das Mehl mischn 3 EL Öl dazugeben und zu einem glatten Teig kneten. Zu einer Kugel formen und abgedeckt an einem warmen Ort etwa 45 Minuten gehen lassen. 
Backofen auf 220 Grad vorheizen. Zwiebel und Knoblauch schälen, in feine Würrfel schneiden, in Öl glasig dünsten. Tomatenmark, getrocknete Kräuter und 1 Prise Zucker zugeben und kurz mitrösten. Mit passierten Tomaten ablöschen und 5 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
Die Tomaten waschen, Strunk entfernen und in Scheiben schneiden. Die Kräuter waschen, trocken tupfen und die Blättchen von den Stielen zupfen. 
Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche erneut durchneten und auf einem Stück Backpapier auf Blechgröße ausrollen. Mit der Tomatensauce bestreichen und Tomatenscheiben drauflegen, Mit 2 EL Olivenöl beträufeln und ca. 15 Minuten im heißen Rohr backen. 
Mit Basilikum und Thymian bestreuen und servieren.

Tomatensaison

Tomaten Rezepte

Da ja momentan große Tomatensaison ist, möchte ich euch jede Menge gute, ausgefallene Tomatenrezepte auflisten. Ich hoffe, es ist für jeden etwas dabei.
Jedes Rezept wird in einem eigenen Post veröffentlich. Einfach auf den Titel des jeweiligen Rezeptes klicken.



Alle unterstrichenen Rezepte sind bereits online !

Gegrillte Kirschtomaten
Gemüsenudeln mit Tomatensauce
gestürzter Tomatenkuchen
getrocknete Tomaten
Gratinierte Tomaten
Hackbällchen in Kräuter Tomatensauce
Hackbällchen in Tomatensauce mit Mandeln und Dill
Hähnchenbrust mit Tomatensauce und Nudeln
Hefeschnecken mit Tomaten
Kalte Gemüsesuppe
Kaltes gelbes Tomatensüppchen
Konfitüre mit grünen Tomaten
Kräuterfocaccia mit Tomaten
Nudeln mit Hähnchen und gefüllten Tomaten
Nudeln mit Ofentomaten Zucchini Sugo
Ofen Tomatensalat
Panini mit Tomatenchutney
Pfeffrige Kirschtomaten auf gegrilltem Baguette
Picknicksalat im Glas
Ratatoille
Risotto mit Tomaten und Pilzen
Sauce Bolognese
Spaghetti mit Hackbällchen und Tomatensauce
Tomaten Bohnensalat
Tomaten Nudelsalat mit Pfirsichen
Tomaten Radiccio Gratin
Tomaten Schnitzelpfanne
Tomaten Weißwein Hähnchen
Tomatencracker mit Käse
Tomatenketchup
Tomatenmuffins
Tomatensaft
Tomatengratin
Tomatensalat mit Avocado
Tomatensalat mit geröstetem Brot
Tomatensalat mit pochierten Eiern
Tomatensalat mit Rucola und gegrillten Auberginen
Tomatensalat mit Rucola und Pilzsalsa
Tomatensalat mit weißen Bohnen
ganze Tomaten einlegen
Tomatensalsa auf Röstbrot
klassische Tomatensuppe
Zucchini Tomaten Quiche