Vorratshaltung, Garten, Kochen, Rezepte, Gesundheit, Dekoideen, Hausmittel: Schwarzwurzel Auflauf

Keine Neuigkeiten verpassen ? Dann folgen Sie unserem Blog. Wir freuen uns auf Sie !

Sonntag, 4. Dezember 2016

Schwarzwurzel Auflauf


Zutaten:

Butter für die Form

800 g Schwarzwurzeln, geschält, in ca. 12 cm lange Stücke geschnitten, je nach Dicke halbiert

2-3 Zitronenscheiben
2 Stück Lauch, je ca. 5 cm lang
4 Scheiben Schinken, in Streifen geschnitten
Guss:
3 dl Halbrahm
4 Eier
50 g Sbrinz , gerieben
Salz, Pfeffer


Zubereitung:

Schwarzwurzeln in siedendem Salzwasser mit Zitronenscheiben 20-25 Minuten weich kochen. Herausnehmen, kurz kalt abspülen.

Lauch sorgfältig Schicht um Schicht lösen, kurz in siedendem Salzwasser blanchieren, kalt abschrecken und je 1 Stück um eine Schwarzwurzel wickeln. Kreisförmig in die vorbereitete Form legen. Schinken darüberstreuen.

Guss: Alle Zutaten verrühren, über die Schwarzwurzeln giessen. In der Mitte des auf 180°C vorgeheizten Ofens 30-35 Minuten gratinieren.
Dazu passen Bratkartoffeln und gemischter Salat.