Vorratshaltung, Garten, Kochen, Rezepte, Gesundheit, Dekoideen, Hausmittel: Tomatengratin

Keine Neuigkeiten verpassen ? Dann folgen Sie unserem Blog. Wir freuen uns auf Sie !

Mittwoch, 14. September 2016

Tomatengratin


Zubereitung:
Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft 180 Grad). 
Tomaten waschen, trocknen, putzen und in Scheiben schneiden. Mozarella abtropfnen lassen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Anschließend Tomaten und Mozarella dachziegelartig in eine gefettete Auflaufform schichten. Mit Olivenöl beträufel und Salz und Pfeffer würzen. Ungefähr 20 Minuten backen, ab und zu kontrollieren. 
Basilikum abbrausen, trocknen und die Blättchen abzupfen. Das Gratin mit Pesto bestreichen und den Basilikumblättchen dekorieren.

Wir essen gerne Fischfilet dazu, aber es passt auch vorzüglich ein Steak.