Keine Neuigkeiten verpassen ? Dann folgen Sie unserem Blog. Wir freuen uns auf Sie !

Samstag, 3. September 2016

Pikant eingelegter Kürbis



Zutaten: 


1 Kürbis , am besten Hokkaido

2,5 l Wasser 
4 Gewürznelken
100 ml Essigessenz 
Salz 
1 Prise Zimt 



Zubereitung:

Kürbis schälen und das Fruchtfleisch in mundegerechte Stücke schneiden.
Wasser und  Essigessenz in einem großen Topf zum Kochen aufsetzen. Salz, etwas Zimt und die Gewürznelken ins Wasser geben. Wenn das Wasser sprudelt, den Kürbis dazu geben.Die Temperatur auf niedrige Stufe regeln und den Kürbis rund 20 Minuten kochen. Falls der Kürbis dann noch eingekocht wird, nur 10 Minuten kochen. Anschließend das Gemüse mitsamt der Flüssigkeit in die Einmachgläser füllen und diese fest verschließen.  Mindestens acht Wochen lagern, damit er das richtige Aroma entwickeln kann. 
Für längere Haltbarkeit bei 90 Grad 1 Stunde einkochen.