Vorratshaltung, Garten, Kochen, Rezepte, Gesundheit, Dekoideen, Hausmittel: Fruchtsäfte selber machen

Keine Neuigkeiten verpassen ? Dann folgen Sie unserem Blog. Wir freuen uns auf Sie !

Sonntag, 4. September 2016

Fruchtsäfte selber machen



Himbeersaft roh:

2,5 kg Himbeeren
5 dag Zitronensäure
1,5 Liter Wasser
2,5 kg Zucker
1 Packung Einsiedehilfe

 Himbeeren mit Zitronensäure übergießen,
 Wasser dazugießen,
1 Tag stehen lassen, öfter umrühren.
Saft durch ein feuchtes Tuch pressen.
Im entstandenen Saft den Zucker auflösen,  Einsiedehilfe dazugeben,
wenn sich der Zucker aufgelöst hat,
Saft noch einmal durch ein feuchtes Tuch gießen,
in Flaschen füllen.

Ribislsaft (Johannisbeerensaft) und Brombeersaft kann man genau auf die gleiche Weise machen.